Tür- und Übersichtsanzeigen in der Raumverwaltung

Smart Meeting Room Signage

Sparen Sie Kosten mit einer optimierten Nutzung der Konferenzräume

Türschildtechnologien mit integrierten Windows-PC, Controler oder auch das einfache Funkdisplay lassen sich in unser System integrieren. Einfach integrierbare Schnittsellen zu Ihrem Raumverwaltungssystem wie Outlook/Exchange, Lotus Notes, SAP oder spezielle Systeme mit Ressourcen Management wie Gingco.Net/Estate etc. sorgen für eine intelligente Anbindung an die Buchungsdaten.
Bei Bedarf liefern wir Ihnen auch Bedienoberflächen auf Ihrer bevorzugter Plattform für die Integration der Buchungen und das Logo Ihres Gastes.

Kosten reduzieren durch die visuelle Kommunikation

Auch aus Datanbanken wie SQL, mySQL, Oracle, DB2, mdb, etc. oder Standarddateien wie XML, CSV, etc. importieren wir die Daten direkt. Unser System erkennt automatisiert ob Veranstaltungen stattfinden oder nicht, und schaltet bei Bedarf auf alternative Präsentationen um oder aus.
Auf dem Übersichtsdisplay sind die gewünschten Veranstaltungen in einer Übersicht zu sehen. Eine starke alternative zur Windows Plattform ist ein Türschild mit LAN Controller, dem  ArtistaNET. Diese Controller sind primär im Einsatz bei der Raumverwaltung.

Die Anzeigen von Türdisplays / Doorsigns (Modell Bezeichnungen wie: Distec, ARTHUR HOLM Drop AH, ARTHUR HOLM Rise, Displays der Digital Signage Serie SIGNIS von ELEMENT ONE, Doorsign oder Artista) setzen auf diese Technologie. Durch den Wegfall eines kompletten Windows basierenden PC`s ergeben sich einige Vorteile. Kein Windows (Patches, Sicherheit, Service..), Energie / weniger Abwärme und somit weniger Brandlast, weniger Hardwarekomponenten, Ausfallsicherheit, kostengünstiger, etc. Daher auch der „Nachteil“ , das keine bewegte Anzeige möglich ist. Die Einsatzszenarien sind: Public Display, Welcome Panel, elektronische Informationsanzeige, digitales Türschild, Werbung, Immobilien, Preisauszeichungen, etc.
Über einen PC (welcher als Mittler benutzt wird) übergeben wir die vorbereiteten Daten an die ARTISTA Clients. Diese aktualisieren im Intervall von bis in wenigen Sekunden Ihre Anzeige.

Einfach integrierbare Schnittsellen zu Ihrem Raumverwaltungssystem wie Outlook/Exchange, Lotus Notes, SAP oder spezielle Systeme mit Ressourcen Management wie Gingco.Net/Estate sorgen für eine intelligente Anbindung an die Buchungsdaten. Das Layout wird über den PADS Designer erstellt und bietet somit alle grafischen Freiheitsgrade. Wir bieten Ihnen die ARTISTA Schnittstelle mit den benötigten Anbindungen an Ihr System. Häufig im gemischten Einsatzumfeld mit voll PC Displays und HD Anzeigen als Übersichtsanzeigen mit Videos (siehe Bilder) u.ä.

REFERENZEN:Allianz, Eon, Bosch, Vodafone, Telekom, Linde AG, RWE, GEA, Messe Frankfurt, ASG, NRW Bank Münster, AVATO, BB, TVD, uvm.

Dieser Raum ist frei

Case Studies